mumbi KFZ
Handhabung84%
Ausstattung82%
Verarbeitung77%
Verpackung77%
Preis/Leistung81%
84%Wertung
Der Kauf des FM Transmitters eignet sich vor allem dann, wenn das Autoradio über keinen USB Anschluss verfügt. Der Empfang ist hervorragend, eigentlich noch besser, als man es für den geringen Anschaffungspreis erwartet. Zudem lässt sich das Gerät unkompliziert bedienen und überzeugt durch eine gute Klangqualität. Deshalb kann sich das Preis- und Leistungs durchaus sehen lassen. Insgesamt ist der Kauf des Mumbi FM Transmitters sehr empfehlenswert. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • mit Kartenslot und USB Anschluss
  • für SD Karten geeignet
  • mit Liedanzeige zur freien Auswahl welcher Song abgespielt wird
  • mit Gelenk sind auch schwer erreichbaren Zigarettenanzünderbuchsen zugänglich
  • mit Fernbedienung und Klinken-Kabel

Der FM Transmitter für mumbi KFZ eignet sich mit USB und Kartenslot perfekt für SD Karten. Diese können genutzt werden, um bestimmte Musiktitel über das Autoradio zu hören. Aufgrund der Liedanzeige lässt sich frei bestimmen, welcher Song abgespielt wird. Da der Transmitter mit einem Gelenk ausgestattet ist, kann er auch mit kompliziert erreichbaren Zigarettenanzünderbuchsen verbunden werden.

Ein flexibler FM Transmitter

Dieser FM Transmitter erlaubt es Musik von SD Karten oder von einem USB Stick zum Autoradio zu übertragen. Dazu wird das Gerät am Zigarettenanzünder angeschlossen und die Frequenz eingestellt. Anschließend werden Karte oder USB Stick eingelegt. Mehr ist nicht notwendig. Auch die Funktion eines Equilizers gehören zum Mumbi FM Transmitter. Einstellbar sind Classic, Country, Jazz, Normal, Pop und Rock. Eingestellt wird der Equilizer ganz simpel mit dem EQ-Knopf über die mitgelieferte Fernbedienung. Ein MP3 Player ist ebenfalls integriert. Hierdurch werden die Daten wahlweise vom USB Stick oder von der SD Karte abgespielt.

Einfache Bedienung möglich

Der Mumbi FM Transmitter lässt sich schnell und einfach installieren. mumbi-kfz-1.jpgAuch der Channel Switch ist am Transmitter auf einfache Weise möglich. Dazu müssen nur die Knöpfe + und – bedient werden. So wird die MHz Zahl geändert. Der Kanal wird mittels Fernbedienung und den CH-Knöpfen gewechselt. Auf dem LCD Display lassen sich Titel Anzeige und Frequenz leicht ablesen. Darüber hinaus lässt sich der Mumbi FM Transmitter um 100 Grand schwenken. Das praktische Gerät ist hochwertig verarbeitet und verfügt über eine sehr gute Übertragungsqualität. Die Knöpfe sind ausreichend groß, damit sie leicht bedient werden können. Das übersichtliche Display erscheint blendfrei in der Farbe Blau. Leider ist die Schrift ein wenig zu klein geraten, dennoch reicht die Größe zum Ablesen aus.

Weitere Details zum FM Transmitter

Der zuletzt abgespielte Titel wird automatisch gespeichert, was sich gerade bei Liedern positiv bemerkbar macht. Die Fernbedienung erleichtert die Handhabung enorm. mumbi-kfz-2.jpgLeider ist kein Ein- und Ausschalter vorhanden. Insgesamt funktioniert der Transmitter sehr gut. Zu den weiteren Funktionen gehören die alphabetische Ordnerauswahl mit der Fernbedienung oder die Auswahl verschiedener Abspielfunktionen. Mit der EQ Taste lässt sich der voreingestellte Sound aktivieren. So kann die individuell beste Einstellung ausgewählt werden. Je nach Ausrichtung des Transmitters ist der Klang besonders hochwertig.

Der optische Eindruck

Auch optisch ist der Mumbi FM Transmitter sehr ansprechend. Die Oberfläche erscheint leicht gummiert und sauber verarbeitet. Auf den ersten Blick zeigt sich bereits, dass das Gerät leicht zu bedienen ist. Die vorhandene AUX-IN-Schnittstelle ist für verschiedene Anwendungsbereiche perfekt geeignet. Wird der Transmitter an ein Internetradio angeschlossen, veranlasst er via Funk eine Übertragung vieler Sender auf jedes andere Radio. Die Wiedergabe der Lieder ist qualitativ hochwertig.

Vorteile:

  • mit Kartenslot und USB Anschluss
  • für SD Karten geeignet
  • mit Liedanzeige zur freien Auswahl welcher Song abgespielt wird
  • mit Gelenk sind auch schwer erreichbaren Zigarettenanzünderbuchsen zugänglich
  • mit Fernbedienung und Klinken-Kabel

Nachteile:

  • leider kein Anund Ausschalter vorhanden
  • Musik von Smartphones kann nicht abgespielt werden

→ Meinungen lesen

Fazit

Der Kauf des FM Transmitters eignet sich vor allem dann, wenn das Autoradio über keinen USB Anschluss verfügt. Der Empfang ist hervorragend, eigentlich noch besser, als man es für den geringen Anschaffungspreis erwartet. Zudem lässt sich das Gerät unkompliziert bedienen und überzeugt durch eine gute Klangqualität. Deshalb kann sich das Preis- und Leistungs durchaus sehen lassen. Insgesamt ist der Kauf des Mumbi FM Transmitters sehr empfehlenswert. → Preis prüfen